Ulduar 25 clear!


Ulduar 25 auch im Progress in unter 5 Stunden auf Rising Gods legbar. Dies war eine sehr erfolgreiche ID. Zusammen mit 25 tapferen RaiderInnen sind wir am Donnerstag den 31.01.19 bis zu General Vezax vorgedrungen und haben ihn im Hardmode gelegt. Somit standen nach dem ersten Raidtag der Woche nur noch Yogg Saron, Versammlung des Eisens (Eisener Rat), Ignis und Klingenschuppe.

Denen haben wir am Dienstag den 05.02.19 mit 23 Leuten ebenfalls gezeigt, was wir können. Als erstes fingen wir bei Yogg Saron an und konnten ihn im First Try und ohne große Verluste legen. Danach ging es beim Eisernen Rat weiter, den wir nach nur zwei Wipes auch im Hardmode besiegt haben.

Nach dem dann Ignis und Klingenschuppe lagen, hatten wir noch so viel Zeit, dass wir eine Drachenjagd starteten. Zuerst in Naxxramas in dem wir Saphiron und zusätzlich Kel’thuzad, dann Sartharion 3D im Obsidiansanktum und zu guter Letzt Malygos im Auge der Ewigkeit das fürchten lehrten.

Voll gewesen, Toll gewesen

Am 14. September ist unsere Gilde das erste mal in den Ulduar 25er mit 22 Raidmitgliedern gestartet. Zum ersten mal in der Geschichte von <mag es oldschool> haben wir am 24. Januar nach vielen Rückschlägen einen 25er Raid voll bekommen. Dadurch konnten wir an einem Raidtag fast ganz Ulduar legen inklusive Hardmodes von einigen Bossen. Nur noch General Vezax, Yogg Saron und Algalon stehen und leider auch Mimiron der momentan durch Bugs nicht legbar ist.

Mit von der Partie waren Kolb und Owalyn als Tanks, Shiresa, Jovidine, Zetarya, Kralia und Taomina als Heiler. Als Meele DDs waren dabei: Floppie, Sverre, Harveyspectr, Sheya, Naxal, Myv, Ällabätsch, Rabota, Vangelius und Nyon, sowie als Range DDs: Iqzi, Morrigan, Flekz, Yranna, Agnuscastus, Darkpet, Telda und Klexis.

Vielen Dank an alle und auf viele weitere volle und erfolgreiche 25er Raids.

Wir arbeiten uns weiter nach oben!

Am 13.09.18 war es endlich soweit!

Unser 1. Ulduar im 25er ist gestartet. Mit 22 tapferen Männern und Frauen zogen wir los, und die Ausbeute für den ersten Abend war wirklich gut. Es war eine starke Platte-ID, sodass die Tanks gut ausgerüstet wurden. Außerdem ist das erste Fragment für Val’anyr gedroppt und unser Resto-Shamy hat seinen 4er Bonus im T8 vervollständigen können.

Es war eine super Leistung vom gesamten Oldschools-Team!

Yogg endlich down!

Nach vielen ID’s und immer wieder suboptimalen Setups ist es uns diese Woche (04.09.18) gelungen, endlich Yogg-Saron zu bezwingen.

Somit endet eine sehr erfolgreiche ID, in der einige neue Erfolge errungen, und ältere ausgebaut wurden:

  • Obsi 3D  ✓
  • Leviathan HM  ✓
  • XT HM  ✓
  • Rat HM  ✓
  • Hodir HM  ✓
  • Freya mit 2 Adds  ✓
  • Razorscale, Ignis, Kologarn, Auriaya, Thorim, Mimiron, Vezax und Yogg-Saron im Normalmode down

Wir schreiten im Content voran!

Wir haben uns nun einige Monate durch Naxxramas gekämpft und unseren Kader gut equippt.

Nun machen wir gemeinsam Ulduar unsicher!

Wir suchen noch immer Spieler, die genauso begeistert wie wir  von dem gesamten Content sind und sich mit uns den Content der Reihe nach erkämpfen wollen!

Meldet euch ingame bei unseren Spielern oder schreibt uns eine Bewerbung ins >Forum<

mag es oldschool goes 25er

Am 28.06. war es soweit:

Die Oldschooler sind mit Naxxramas im 25er gestartet. Mit anfangs 22 Spielern und später dann 21 (aufgrund eines DCs)  haben wir die ersten 3 Viertel (Spinnen, Militär und Seuchen) gecleart. Dabei lagen alle Bosse im 1st Try, außer die 4 Reiter. Aber auch diesen Encounter haben wir, nach kurzer Übungsphase, erlegen können.

Im Folgeraid wurde Naxxramas gecleart und danach noch Sartharion mit 1D gelegt (und das mit nur 20 Spielern).

Willkommen

Herzlich willkommen auf unserer Gilden-HP!

Wir sind die Gilde „mag es oldschool“ auf dem Server „rising-gods“.

Wir sind eine stetig wachsende Gemeinschaft, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Content chronologisch zu erspielen.

Da wir in naher Zukunft mit einem 25er Raid in Naxxramas starten wollen, sind wir noch auf der Suche nach heiteren Weggefährten, die Lust haben, uns dabei zu unterstützen.

Wie genau unser Konzept funktioniert und was zu beachten ist wenn ihr bei uns mitmischen wollt könnt ihr in unseren FAQ nachlesen.

Viel Spaß! 😀